Wachteln im Erzgebirge

www.oremountainquails.com

Echt Erzgebirge Wachteln

Optimale Kochzeit für Wachteleier (26 mm)

(Nach der durchmesser-basierenden Formel von Werner Gruber, Institut für Experimentalphysik an der Universität Wien)
Art und Größe der Eier (Durchmesser)
Temperatur des Kochwassers
(Abhängig vom aktuellen Luftdruck und der
Höhenlage des Kochtopfes über NN)
Temperatur der ungekochten Eier
Gewünschter Härtegrad der gekochten Eier

Kochzeit: 2 Minuten und 25 Sekunden

Erläuterung der Formel und des Rechenweges:

2.4320 = 0,0016•262•ln(2•104 - 14 )

104 - 85
Danach folgt nur noch die richtige Umrechnung der Kochzeit in Minuten und Sekunden:
2 Minuten und 25 Sekunden

Exponierte Standorte und die Siedetemperatur von Wasser

OrtHöhenlageSiedetemperatur
Hamburg6m99.98 °C
Rostock14m99.95 °C
Dresden112m99.62 °C
Holzhau Unterdorf580m98.05 °C
Holzhau Ortsmitte630m97.89 °C
Holzhau Oberdorf800m97.32 °C
Fichtelberg (Oberwiesenthal)1215m95.92 °C
Zugspitze2962m90.07 °C

Die Erhöhung des Siedepunktes ist durch die Zugabe von Kochsalz möglich.

Normale Kochzeiten von Eiern in der Übericht

Bitte beachten Sie die genauen Kochparameter der Beispiele (Temperatur der Eier, Siedepunkt usw.) und passen Sie sie an Ihre Werte an.
Kochzeit für Wachteleier (hart gekocht)Wachteleier wachsweich kochenWachteleier mittelhart gekocht
Hühnerei M Kochzeit (weich)Hühnerei S KochzeitStraußenei Kochzeit
Hühnerei S Kochzeit (hart)Hühnerei L Kochzeit (hart)Hühnerei L Kochzeit (mittelhart)